Der Jazz Club Ligerz präsentiert

Amber Jazz Quintett



„Music, Wine and Dine“: Unter diesem Motto geben sich fünf erfahrene Musiker aus der Umgebung Bern für einmal ein Stelldichein im Jazzclub Ligerz. Uns erwartet ein nicht alltäglicher musikalischer Leckerbissen. Das Amber Jazz Quintet spielt mit einer eher ungewohnten Zusammensetzung.  Das Amber Jazz Quintett spielt feinen Latinjazz mit einer Brise Funk und nimmt sich auch Jazz Standards an.  Die fünf Musiker aus Bern spielen seit mehreren Jahren zusammen.


                    Albrecht Neftel:   Flöte

                    Thomas Hofmann:  Keyboard

                    Thomas Kupper:   Bass

                    Daniel Zahnd:    Schlagzeug

                    Stefan Schrag:    Perkussion


 

18. November 2017 20:00 Uhr
Türöffnung 19:00 Uhr
Im Bäreloch Ligerz

amber.pdf